News

Donnerstag, 3. März 2016

brainWEEK 2016: Science meets Comedy

 
Prof. Dr. Kneginja Richter


Klaus Karl-Kraus

Professorin Kneginja Richter leitet die Schlafsprechstunde an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Zentrum für Schlafmedizin des Klinikums Nürnberg. Zu den Schwerpunkten ihrer Arbeit gehört die Behandlung von Schlafstörungen, außerdem ist sie Migrationsreferentin am Klinikum. Klaus Karl-Kraus ist Kabarettist, Musiker und vor allem eines: Franke. 

Wenn sich beide im Rahmen der brainWEEK auf der Bühne treffen, kann das nur eins bedeuten: "Science meets Comedy". Die Wissenschaftlerin und der Humorist widmen sich dabei einen scheinbar alltäglichen Phänomen: der Kultur des Schlafens. 

Seien Sie dabei, wenn Kneginja Richter und Klaus Karl-Kraus das traditionelle Highlight der Nürnberger "Woche des Gehirns" neu interpretieren!


Donnerstag, 17. März, 19.30 Uhr
Nicolaus-Copernicus-Planetarium Nürnberg
Am Plärrer 41, 90403 Nürnberg 
Prof. Kneginja Richter, Klaus Karl-Kraus
Science meets Comedy: Schlaf gut, Schatz Eintritt: € 12,- (erm.: € 9,- für Schüler, Studierende sowie für turmdersinne- Förderkreis-Mitglieder und Mitarbeiter von Partnerunternehmen des turmdersinne).
Kartenverkauf über BZ Nürnberg, Kurs-Nr. 00960.
Ggf. Restkarten vor Ort, soweit verfügbar.


brainWEEK 2016 in Nürnberg
Kultur im Kopf
14.-20. März 2016
#brainWEEK

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen