News

Mittwoch, 25. Februar 2015

Whisky-Verkostung im Turm




Bernsteinschimmer im Glas, rauchiger Duft und die Aromen von Torf und Holz: Ein Qualitätswhisky vermittelt vielfältige Sinneseindrücke. Und stets spielen unsere Erfahrungen und Erwartungen mit.

Um all dies und um vieles mehr geht es bei der Whisky-Verkostung am 12. März 2015 im Hands-on-Museum. Wie schon bei der erfolgreichen Premiere des neuen Veranstaltungsformats wird auch diesmal Spirituosen-Fachfrau Julia Nourney in die Welt der edlen Tropfen einführen. Zur Seite steht ihr ein turmdersinne-Mitarbeiter, der die Besucher an ausgewählten Experimentierstationen die Leistungen und Grenzen ihrer Wahrnehmung erleben lässt.

Im Preis von 49 Euro pro Person sind fünf Single Malt Whiskys gehobener Qualität aus Schottland enthalten, 29 Euro gehen zu Gunsten eines neuen Exponates des turmdersinne.

Donnerstag, 12. März 2015, 19:30 bis 22:00 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 15 Personen ab 18 Jahren begrenzt. Anmeldung erforderlich: info@turmdersinne.de, Tel. 0911 / 9443281.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen