News

Freitag, 14. November 2014

Foto-Workshop und Philosophie im Turm


Ein Foto-Workshop für Schülerinnen und Schüler und ein Gespräch unter Philosophen stehen nächste Woche im Hands-on-Museum auf dem Programm.

Los geht's am schulfreien Mittwoch, 19. November („Buß- und Bettag“) mit einen Angebot für Jugendliche ab 12 Jahren. Unter dem Motto "Spaß am Sehen" lernen die jungen Teilnehmer zunächst anhand von Ausstellungsexponaten die Grundlagen des Sehens kennen. Anschließend erforschen sie gemeinsam mit der Nürnberger Fotokünstlerin Annette Horn, welche Bildeffekte sich durch Schatten, Spiegel, Prismen und Farbfilter herbeizaubern lassen. Bitte Fotokamera/-Handy nicht vergessen!

Am darauffolgenden Donnerstag, 20. November, dem „UNESCO-Welttag der Philosophie“, wird im 5. Stock des Turms, dem „Oberstübchen“ in kleiner, lockerer Runde diskutiert. "Geist im Turm" heißt der Termin, zu dem Gastgeber Helmut Fink alljährlich Gesprächspartner mit philosophischem Hintergrund einlädt. In diesem Jahr begrüßt er die beiden Vorsitzenden der Gesellschaft für kritische Philosophie Nürnberg (GKPN) und der Ludwig-Feuerbach-Gesellschaft (LFG) Helmut Walther und Dr. Frank Schulze. Neben den Aktivitäten dieser beiden Nürnberger Gesellschaften werden im Gespräch auch Werk und Wirkung von Philosophen wie David Hume, Ludwig Feuerbach und Karl Popper zur Sprache kommen. Willkommen sind alle Interessenten, die Neugierde auf die Ideen dieser einflussreichen Denker mitbringen.

  • Mittwoch, 19.11.2014, 9.30 bis 13.00 Uhr: Workshop "Spaß am Sehen" in Kooperation mit dem Humanistischen Verband Deutschlands HVD Bayern. Eintritt und Material: 9,- Euro. Das Angebot setzt sich zusammen aus der Führung (60 min.) und demWorkshop (90 min.), beide sind nur zusammen buchbar. 
  • Donnerstag, 20.11.2014, 19.30 Uhr: Geist im Turm. Eintritt 8,- € / erm. 6,- €. 
Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten sind die Teilnehmerzahlen für beide Veranstaltungen begrenzt. Um Voranmeldung wird daher gebeten: 0911 / 9443281 oder hier.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen