News

Donnerstag, 22. November 2012

Lehrerfortbildung im turmdersinne

"Außerschulischer Lernort turmdersinne"
- kostenlose Führung für Lehrer(innen) -
am Mittwoch, 28. November 2012 um 17:00 Uhr.

Der turmdersinne ist ein attraktiver Ort für Schülerinnen und Schüler sowie deren Lehrkräfte, um sich intensiv mit verblüffenden Wahrnehmungsphänomenen auseinanderzusetzen. In geführten Rundgängen werden Schulklassen in Kleingruppen individuell durch Fachpersonal betreut. Jede Schülerin, jeder Schüler kann mit den eigenen Sinneswahrnehmungen experimentieren und außergewöhnliche Erfahrungen sammeln. Zum Abschluss eines geführten Rundgangs kommt die Gruppe zusammen und diskutiert das Erlebte. Durch das kritische Hinterfragen von Wahrnehmungsphänomenen gelingt die Verbindung naturwissenschaftlicher Inhalte mit gesellschaftlich relevanten Fragestellungen. Hier bieten sich Anknüpfungspunkte in so unterschiedlichen Fächern wie Biologie, Physik, Chemie, Kunst und Ethik/Philosophie.

Nutzen Sie den turmdersinne als vergnüglichen Einstieg in die spannende Welt der Wahrnehmung, vertiefen Sie dabei aktuelle Unterrichtsthemen und machen Sie den Besuch in dem interaktiven "Hands-on"-Museum zum thematischen Höhepunkt Ihres Unterrichts.

ANMELDUNG UNBEDINGT ERFORDERLICH (Anmeldeschluss ist Di, 27.11.2012):

Falls Sie sich als Lehrerin/Lehrer für die kostenlose Sonderführung am 28.11.2012 verbindlich anmelden möchten, senden Sie entweder eine kurze Mail an: info@turmdersinne.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen