News

Freitag, 25. Mai 2012

Pfingstferien im turmdersinne


Die Pfingstferien haben angefangen! Klar, dass sich das Team des turmdersinne wieder jede Menge Ferienaktionen für alle Daheimgebliebenen und Nürnberg-Besucher ausgedacht hat. 

Highlight ist der interaktive Workshop "Spaß am SEHEN" für Kinder zwischen 7 und 10 Jahren, der am Mittwoch, 30. Mai, im Rahmen der aktuellen Fotografie-Ausstellung stattfindet. Zur Einstimmung gibt es eine Museumsführung, bevor die jungen Teilnehmer gemeinsam mit der Fotokünstlerin Annette Horn spielerisch die Welt des Sehens erkunden. Bei den spannenden Experimenten kommen verschiedene Materialien und Techniken zum Einsatz. Und wenn Annette Horn von ihren eigenen Werken erzählt, erwacht ganz spielerisch die Freude am Kunsterlebnis.

Bereits am folgenden Tag, 31. Mai, wartet die nächste Aktion auf neugierige Köpfe. Beim Forscherrundgang begeben sich Kinder zwischen 6 und 10 Jahren auf Entdeckertour durchs Hands-on-Museum turmdersinne und erleben spannende Wahrnehmungsphänomene am eigenen Leib.

Eine Führung durch die aktuelle Sonderausstellung "Fotografie - ein Experiment" steht am Freitag, 1. Juni, auf dem Programm.

Auch in der zweiten Ferienwoche tut sich was im Turm. In der Exponate-Werkstatt finden Kinder von 8 bis 12 Jahren heraus, wie die Wahrnehmungstäuschungen im Hands-on-Museum funktionieren, und bauen Exponate nach.
 Übrigens: In den gesamten Pfingstferien, also vom 26. Mai bis 10. Juni 2012, hat das Hands-on-Museum turmdersinne täglich (auch montags) von 11-17 Uhr geöffnet.

Mittwoch, 30. Mai 2012, 9.00-11.30 Uhr: Spaß am SEHEN Führung (60 min.) und Workshop (90 Min.) sind nur zusammen buchbar.
Voranmeldung erforderlich! Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Kinder beschränkt.

Donnerstag, 31.05.2012, 10-12 Uhr:  Forscherrundgang

Freitag, 01. 06.2012, 18.00-19.00 Uhr: Führung für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren

Dienstag, 05.06.2011, 9.00-11.30 Uhr: Exponate-Werkstatt 

Inge Hüsgen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen