News

Dienstag, 6. März 2012

TV-Tipp: turmdersinne bei „Galileo“

Kann sich ein Bär unbemerkt in ein Basketballteam einschleichen? Wieso lassen wir uns von Farbverläufen, Schattierungen und Perspektiven in die Irre führen? Und wie kommt es, dass wir bisweilen nicht mal einfache Worte vorlesen können?

Um dies und vieles mehr herauszufinden, hat ein Filmteam des Pro7-Magazins "Galileo" das Hands-on-Museum turmdersinne besucht und ließ sich von Geschäftsführer Dr. Rainer Rosenzweig die Exponate erklären.

Zu sehen ist der Beitrag heute, Dienstag, 06.03.12, ab 19 Uhr bei "Galileo" auf Pro7.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen