News

Freitag, 27. Mai 2011

Der turmdersinne bei der Blauen Nacht

Morgen Abend schon was vor in Nürnberg und Umgebung?
Wie wär`s mit einem Besuch im Erlebnismuseum turmdersinne?

In "fremde Welten" - so das diesjährige Motto der Blauen Nacht, entführt das Museum seine Besucher am Samstag, 28. Mai 2011, von 19 bis 24 Uhr.
Nicht von dieser Welt scheinen die Phänomene zu sein, die uns Fallstricke unserer Wahrnehmung buchstäblich vor Augen führen: Wir verwechseln unsere eigene Hand mit einer Attrappe, bekommen den eigenen Kopf auf dem Tablett serviert und vieles mehr.
Übrigens: Die Wanderausstellung tourdersinne, normalerweise im ganzen Bundesgebiet unterwegs, kehrt für die Blaue Nacht zu ihrem "Mutterschiff" zurück, um die neuesten Illusionen vorzustellen. Auf zu unendlichen Weiten irdischer Täuschbarkeit!

Die Nürnberger Blaue Nacht, die in diesem Jahr zum zwölften Mal stattfindet, ist einzigartig in Deutschland. Heuer präsentieren sich insgesamt 66 Kunst- und Kulturorte überall in der Stadt mit Aktionen, Ausstellungen und Performances.

Bitte beachten: Aufgrund beschränkter Platzkapazitäten kann es zu Wartezeiten kommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen