News

Mittwoch, 13. April 2011

Osterferien im Museum

Rätsel, Workshops und Erlebnisführungen für Kinder und Jugendliche stehen in den Osterferien  vom 16. April bis 1. Mai 2011 auf dem Museumsprogramm.

Beim Osterrätsel warten knifflige Fragen auf kreative Köpfe. Auf jedem Stockwerk sind irgendwo Ostereier mit Rätselfragen zu den Exponaten versteckt. Wer clever ist und die Lösungen findet, kann einen von zahlreichen Preisen gewinnen. Damit für alle genug Zeit zum Suchen und Tüfteln bleibt, hat das Museum in der gesamten Ferienzeit täglich geöffnet und die Öffnungszeiten auf 10-18 Uhr verlängert.

Darüber hinaus bietet das Museum wieder Ferienveranstaltungen für Kinder und Jugendliche an:
  •  Montag, 18. April 2011, 11-13 Uhr: Erlebnisführung für Jugendliche zwischen 9 und 13 Jahren. Eintritt 4 Euro pro Teilnehmer.

  • Mittwoch, 20. April 2011, 9.30-11.30 Uhr Exponate-Werkstatt für Kinder zwischen 7 und 9 Jahren,
  • Mittwoch, 27. April, 9.30-11.30 Uhr: Exponate Werkstatt für Jugendliche zwischen 10 und 12 Jahren. Hinter jedem Exponat im turmdersinne steckt ein Geheimnis, ein "Trick". Beim Rundgang durch die Ausstellung werden die Teilnehmer in einige dieser Tricks eingeweiht und bauen anschließend ihre eigenen Hands-on-Exponate zum Mitnehmen. Kosten: jeweils 7 Euro pro Teilnehmer (inkl. Material).

Für die Erlebnisführung und die Exponate-Werkstatt ist eine Voranmeldung erforderlich.
Kontakt: Jana Marks, Tel. 09 11 / 9 44 32 81, info@turmdersinne.de

Inge Hüsgen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen